Feedback


Ich habe die Beratung ein Jahr nach Aufnahme meines Studiums gemacht, weil ich unzufrieden war. Obwohl ich danach nur von BWL zu VWL gewechselt bin, war das wirklich eine bahnbrechende Entscheidung für mich, die auch im Nachhinein goldrichtig war. Heute bin ich in der internationalen Forschung mit Anbindung an die Weltbank in den USA tätig und kann mein Potential jeden Tag voll ausschöpfen. Dafür bin ich noch heute dankbar. Wer hätte das gedacht! Hilfreich war auch, dass ich vor größeren Entscheidungen immer wieder die Beratung des The Talent Institute aufgesucht habe, um meine Handlungsoptionen im Gespräch auszuloten und die für mich passende Perspektive zu wählen. Das ist mittlerweile über 10 Jahre her.
Pascal P., San Francisco


Ich hatte mir das The Talent Institute eigenständig ausgesucht und bin sehr dankbar für die Beratung, weil ich danach eine ziemlich gute Vorstellung von meinen Stärken und meinem Potential hatte. Ich hatte am Ende des Tages quasi eine Landkarte mit möglichen Wegstrecken und ich bin mit ganz viel Lust und Selbstbewusstsein in mein Studium gegangen.
Heike L., Berlin


Nach dem Abitur hatte ich überhaupt keine Ahnung, was ich als nächstes tun könnte. Dachte ich. Beim The Talent Institute wurde mir klar, dass ich mich nur nicht getraut hatte, Design zu studieren, weil ich dachte, nicht die Begabung dafür zu haben. Alle Tests, Übungen, Gespräche haben aber gezeigt, dass die kreative Richtung mir sehr liegt und diese „Rückversicherung“ war entscheidend für meine Studienwahl.
Annette B., Münster


Ich habe die Beratung ein Jahr vor meinem Abitur auf Wunsch meiner Eltern gemacht und das hat mir die Motivation gegeben, noch einmal alles zu geben, damit ich meine Vorstellungen nach der Schule umsetzen kann. Ich studiere jetzt mit großer Begeisterung Fahrzeugtechnik, um später für einen Automobilbauer zu arbeiten.
Daniel D., Düsseldorf


Abitur? Daran war kaum noch zu denken. Ich war bereits einmal durchgefallen und der zweite Anlauf stand mir so richtig bevor. Was war ich deprimiert! Alle in meiner Familie waren erfolgreich und ich schaffte nicht einmal mein Abitur! Die Beratung hat mir unglaublich viel Selbstbewusstsein gegeben. Wir haben einen ganz neuen Weg für mich gefunden. Ich habe statt dem Abitur erst einmal eine Ausbildung in einem Kindergarten gemacht, um später auf einer Fachhochschule Kindergartenpädagogik zu studieren. Mit Kindern zusammen sein, hat meine Augen schon immer zum Strahlen gebracht. Heute leite ich eine Gruppe von Kindergärten und finde, dass ich ein großes Los gezogen habe, weil ich richtig glücklich bin.
Lena S., München 


Nach meinem Jurastudium hatte ich in einer mittelgroßen Anwaltskanzlei angefangen und war sehr frustriert, hatte aber auch Angst, gleich wieder zu wechseln. Durch die Beratung beim The Talent Institute habe ich verstanden, was mir wichtig ist und wo meine Stärken liegen. Da wunderte ich mich gar nicht mehr, warum ich mich so unwohl fühlte. Dadurch, dass wir auch den Bewerbungsprozess gemeinsam vorbereitet haben, bis hin zur Interviewführung vor laufender Kamera, habe ich mich gezielt und selbstbewusst bei meinem neuen Arbeitgeber bewerben können – und wurde genommen. Hätte ich von der Beratung nur schon früher erfahren.
Jörg K., Berlin